Hallischer Hanseverein e.V. seit 2009
Die Hansescheune in Lettin Im   November   2016   unterschrieben   der Reiterhof    Schurig    und    der    Hallische Hanseverein    e.V.    einen    Vertrag    über die   Nutzung   eines   Gebäudes   auf   dem Reiterhofgelände. Drei    große    Räume    sollen    ausgebaut werden   und   eine   Begegnungsstätte   für Kinder     und     Jugendliche,     sowie     für Erwachsenen   entstehen.   Es   wird   ein Theatermuseum     gestaltet,     das     Ge- schichte     aus     der     Zeit     der     Hanse vermittelt   und   auch   die   Geschichte   des Transportmittels      Nummer      1,      des Pferdes,   mit   einbezieht.   Dazu   werden Sponsoren   benötigt,   da   die   Sanierung doch    einiges    vom    Verein    abverlangt. Viel   mittelalterliches   Inventar   aus   der ehemaligen    Hansescheune    in    Brach- witz,     die     uns     wegen     Eigenbedarf verloren ging, ist schon vorhanden.
Willkommen Reiterhofentspannung
De Hansebuderzke - Die Hansescheune
verantw. Sandy Wohlleben, Michael Waldow, Christian Schurig layout@hallischehanse.de
Hallischer Hanseverein e.V. Waldstr. 29 06120 Halle
Layout: Michael Waldow
Auf dem Reiterhof
Hallischer Hanseverein e.V. seit 2009
©  Hallischer Hanseverein e.V. / M. Waldow 2017
Alte Hanse 1281 - 1479  /  Neue Hanse seit 2001
Hallischer Hanseverein e.V. Waldstr. 29 06120 Halle
Die Hansescheune in Lettin Im       November       2016       unter- schrieben   der   Reiterhof   Schurig und    der    Hallische    Hanseverein e.V.     einen     Vertrag     über     die Nutzung     eines     Gebäudes     auf dem   dem   Reiterhofgelände.   Drei drei    große    Räume    sollen    aus- gebaut   werden   und   eine   Begeg- nungsstätte      für      Kinder      und Jugendliche,   sowie   Erwachsenen werden. Es     wird     eine     Theatermuseum gestaltet,    dass    Geschichte    aus der   Zeit   der   Hanse   vermittelt   und auch       die       Geschichte       des Transportmittels   Nummer   1,   das Pferd,      mit      einbezieht.      Dazu werden    Sponsoren    benötigt,    da die   Sanierung   doch   einiges   vom Verein abverlangt. Viel   mittelalterliches   Inventar   aus der    ehemaligen    Hansescheune in     Brachwitz,     die     uns     wegen Eigenbedarf     verloren     ging,     ist schon vorhanden.
https://www.google.de/maps/place/Uferstra%C3%9Fe,+06120+Halle+(Saale)/@51.5275969,11.9067893,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a67ba4aed81135:0x2cfacaa0b94ded1f!8m2!3d51.5275969!4d11.908978
verantw. Sandy Wohlleben, Michael Waldow, Christian Schurig layout@hallischehanse.de
De Hansebuderzke - Die Hansescheune
Auf dem Reiterhof